Photovoltaik

Die Photovoltaik-Anlage ermöglicht es, Sonnenlicht direkt in elektrischen Strom umzuwandeln. Diese Umwandlung
erfolgt durch den sogenannten photovoltaischen Effekt, also die Wechselwirkung zwischen einstrahlendem Sonnenlicht und dotiertem Halbleitermaterial der Solarzelle. Dabei kommt es zur Freisetzung von elektrischen Ladungsträgern, die mittels metallischer Kontakte abgeführt werden. Der so erzeugte Gleichstrom lässt sich durch einen nachgeschalteten Wechselrichter in netztauglichen Wechselstrom transformieren (umwandeln). Wichtigstes Element eines Solargenerators ist die Solar- oder Photovoltaikzelle. Mehrere Solarzellen werden zu einer elektrischen Einheit zusammengefasst, das sogenannte Solarmodul.

Netzgekoppelte Systeme

Ob Sie eine Photovoltaik-Anlage mit Volleinspeisung planen, oder den selbstproduzierten Strom auch im eigenen Haus verbrauchen wollen… Wir bieten Ihnen die komplette Planung und den Bau der Anlage bis zur Übergabe aus einer Hand.

Batteriespeicher - 100% Eigenversorgung sind möglich

Allein durch die Einsparung der Stromkosten amortisieren sich Batteriespeicher im Schnitt unter 10 Jahren!!

Zur Erhöhung des Eigenverbrauchs auf bis zu 100% sind Batteriespeicher notwendig.

Unsere Lösungen sind auch sehr gut zur Nachrüstung bei bereits bestehenden Photovoltaik-Anlagen geeignet