Geld sparen und die Umwelt schonen

Solarenergie ist praktisch unendlich und sicher verfügbar. Mit der Entscheidung für die Sonne machen Sie sich für viele Jahre unabhängiger von steigenden Öl- und Gaspreisen. Gleichzeitig leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz des Klimas und der Umwelt.

Solarwärme ist eine rundum saubere Sache, die sich auch ökonomisch lohnt. So überrascht es nicht, dass die Nachfrage nach Solarwärme-Anlagen seit Jahren steigt. Und sie boomt immer dann, wenn die Öl- und Gaspreise stark steigen.

Kosten einer Solaranlage

Beeinflussende Faktoren wie z.B. Art der Anlage, Grundfläche, Anzahl Personen, solarer Deckungsanteil, etc. werden durch unsere Berechnungs-Ingenieure individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst - Dewegen führen wir vor jeder Offerten-Erstellung eine gründliche Analyse durch.

Folgende Aufstellung gibt Ihnen einen ersten Überblick über die ungefähren Kosten von "typischen" Solaranlagen

Haustyp Fläche, Bewohner        
Anlagen-Typ
Kosten in Fr.
Einfamilienhaus

150 m2,

4 Personen

Warmwasser 13´000,00
Einfamilienhaus

150 m2,

4 Personen

Warmwasser und Heizungsunterstützung      
25´000,00
Einfamilienhaus

250 m2,

6 Personen

Warmwasser und Heizungsunterstützung 35´000,00
Mehrfamilienhaus

2´000 m2,

25 Parteien

Warmwasser und Heizungsunterstützung 200´000,00

Sie wünschen eine detaillierte Offerte, die perfekt auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist?

Fragen Sie uns noch heute!!

Förderung

Alle Kantone und viele Gemeinden fördern den Einsatz von Sonnenkollektoren zur Wärmegewinnung. Zudem kann die Investition in erneuerbare Energien und Effizienzmassnahmen in fast allen Kantonen sowie auf Bundesebene von den Steuern abgezogen werden.

Übersicht kantonale Förderprogramme
Übersicht kantonale Förderprogramme